SV Neuhaus - Judo

Home

Herzlich Willkommen
auf der Homepage des SV Neuhaus - Judo-Sparte.


Hast du Lust Judo zu lernen?

  • Judo ist ein Kampfsport nach wohlüberlegten, festen Regeln. Beim Judo können sich die Kinder balgen und Aggressionen harmlos abreagieren, ohne das jemand bei dieser Form sportlicher Betätigung verletzt oder Schaden angerichtet wird.
  • Die Kinder erhalten eine vielseitige, motorische Ausbildung, ohne einseitig überfordert zu werden. Motorische Grundeigenschaften wie Gewandtheit, Schnelligkeit, Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer werden verbessert. Die Kinder lernen in der Gruppe ein positives Sozialverhalten. Die Fairness steht im Vordergrund, Prügeln findet nicht statt.
  • Dem Kinderjudo werden von Ärzten und Pädagogen besondere Werte zuerkannt.
  • Es gibt Erfolgserlebnisse, aber der Schüler lernt ebenso seine Grenzen kennen und lernt mit Niederlagen "fertig zu werden". Auch durch Misserfolge, z.B. im Vergleich mit geübteren Judokämpfern, kann ein Lernfortschritt erzielt und Ehrgeiz geweckt werden.
  • Judo ist für große und kleine, dicke und dünne, schwache und starke Jungen und natürlich erst recht auch für Mädchen!

Geänderte Trainingszeiten!

Das Training am Mittwoch findet jetzt von 17:45 - 19:15 Uhr statt.
Das Training am Freitag von 16:45 - 18:45 Uhr.



Wir bieten am Mittwochabend ab 19:30 Uhr zusätzlich ein Breitensportjudo für Erwachsene an! 


Auf separater Matte bieten wir Judo für Erwachsene an, die es etwas lockerer angehen wollen. Der Schwerpunkt liegt auf Bewegung und Gymnastik. Ideal für Erwachsene, die wieder diesen Sport betreiben oder ihn neu kennenlernen wollen.

Es findet parallel zum Wettkampftraining der U18/U21/Erwachsenen statt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Abteilungsleiter Karl Pfeffer oder auf unserer Homepage.


Der dumme Spruch der Woche:
Die Gegenwart ist der Zustand zwischen der guten alten Zeit und der schöneren Zukunft! (Zarko Petan)



Ich bin ständig dabei, die Seiten auf den neuesten Stand zu halten. Dadurch kommt es immer wieder zu Veränderungen im Layout, Text usw. Wenn etwas nicht passt, falsch oder ungewohnt ist, meldet euch bei mir, Peter Bauernfeind.


.